Versorgung der augmentierten Kieferhöhle mit implantatgetragenem Zahnersatz
Hürzeler, Markus Beat

Versorgung der augmentierten Kieferhöhle mit implantatgetragenem Zahnersatz
Eine tierexperimentelle und klinische Studie

Kiadás éve: 1997
Oldalszám: 160 oldal, 28 kép
Nyelv: Német
Szakterületek: szájsebészet implantológia

Rendelési szám: 39550

Ára56 EUR
Darab:
A fenti ár nem tartalmazza az 5% Áfá-t és a postaköltséget.

Themen:

 

  • Implantatgetragener Zahnersatz bei Teilbezahnten
  • Transplantations- und Implantationsmaterialien
  • Aufbau und Funktion der Kieferhöhle
  • Aufbautechnik des Oberkiefers
  • Biodynamische Gesichtspunkte dentaler Implantate
  • Sinusbodenelevation

Die Technik der Kieferhöhlenaugmentation hat sich in der Zahnheilkude etabliert und hat eine weite Verbreitung gefunden. Die Erfolgsrate liegt kurzzeitig nach Literaturdurchsicht zwischen 75 und 93%. Trotzdem sind noch viele Fragen bezüglich der Sinusbodenelevation offen. Es fehlen klinische Langzeituntersuchungen. Weiter ist die Frage nach dem idealen Augmentationsmaterial noch nicht geklärt. Sollen sie Implantate gleichzeitig mit der Sinusliftoperation inseriert werden oder besser nach einer 4 bis 5-monatigen Heilung des augmentierten Bereichs? Wie reagiert das Augmentat auf Belastung? Diese und andere Fragen sollen in dieser Habilitationsschrift angegangen werden.