Kraniomandibuläres und Muskuloskelettales System
Fratila, Alina / Zubcov-Iwantscheff, Alina

Kraniomandibuläres und Muskuloskelettales System
Funktionelle Konzepte in der Zahnmedizin, Kieferorthopädie und Manualmedizin

Kiadás éve: 2012
Oldalszám: 432 oldal, 1415 színes kép
Nyelv: Német
Szakterületek: funkciódiagnosztika és -terápia fogszabályozás

Rendelési szám: 19430

Ára198 EUR
Darab:
A fenti ár nem tartalmazza az 5% Áfá-t és a postaköltséget.

Das vorliegende Buch stellt eine ebenso bemerkenswerte wie gelungene Symbiose zwischen zahnärztlicher Funktionslehre und manueller Medizin dar. Es möchte dem Zahnarzt auf Basis einer interdisziplinären Denkweise eine sehr ausführliche, systematische und gerade auch in der Praxis gut nachvollziehbare Anleitung zum Handeln und Behandeln gibt.

Das Buch besticht durch seinen ausgesprochen praxisorientierten Aufbau: Zunächst werden das kraniomandibuläre System (CMS), seine Zusammenhänge mit dem muskuloskelettalen System und seine Funktionsstörungen im Licht des aktuellen Wissensstandes erörtert, denn das Verständnis der funktionellen Zusammenhänge ist für alle beteiligten Therapeuten von grundsätzlicher Bedeutung.

Der größere Teil der Darstellung ist dann dem diagnostischen Konzept der Autoren und vor allem der Behandlung des CMS gewidmet, wobei neben der manuellen Therapie und der initialen Therapie der Okklusion vor allem die zahnärztliche Folgebehandlung reich bebildert und Schritt für Schritt nachvollziehbar dargelegt werden. Ganz besonders erfreulich ist hierbei die enge Verzahnung mit kieferorthopädischen Aspekten, denn diese Berufsgruppe wurde bisher zu wenig in die moderne Funktionslehre eingebunden.

Inhalt:

Teil 1 Das kraniomandibuläre System (CMS) und seine Zusammenhänge mit dem muskuloskelettalen System (MSS)

• Zahnanatomie, Zahnfunktion und biomechanische Okklusion
• Funktionelle Anatomie der Kiefergelenke
• Okklusion und Kondylenposition
• Die Beziehung der Okklusion zum neuromuskulären System
• Die Beziehung der Okklusion zum kraniosakralen System

Teil 2: Funktionsstörungen des CMS
• Das kraniomandibuläre System (CMS) und die wechselseitige Beziehung zum muskuloskelettalen System - eine Literaturübersicht
• Ursachen der CMD
• Symptome okklusionsbedingter Störungen an Strukturen des CMS
• Symptome okklusionsbedingter Störungen an Strukturen des Gesamtorganismus
• Kofaktoren
• Einteilung der Auslöser der kraniomandibulären Dysfunktion (CMD) in vier ätiologische Gruppen

Teil 3: Das diagnostische Konzept
• Allgemeine und spezielle Anamnese
• Zahnärztliche intraorale Untersuchung/Befunderhebung
• Bildgebende Verfahren
• Funktionsdiagnostik

Teil 4: Funktionstherapie
• Manuelle und komplementäre Behandlung des CMS
• Manuelle Behandlung des muskuloskelettalen Systems
• Initiale Therapie der Okklusion
• Folgebehandlung nach initialer Okklusionsschienentherapie
• Kieferorthopädische Behandlung nach der Okklusionsschienentherapie
• Kombinierte kieferorthopädisch-prothetische Behandlung nach der Okklusionsschienentherapie
• Prothetische Behandlung nach der Okklusionsschienentherapie
• Einschleiftherapie