Galvanoprothetik
Wirz, Jakob/Hoffmann, Andreas

Galvanoprothetik
Neue Wege zum biologischen Zahnersatz

Kiadás éve: 1998
Oldalszám: 448 oldal, 682 kép (652 színes, 30 fektet/fehér)
Nyelv: Német
Szakterületek: protetika

Rendelési szám: 14860

Ára50 EUR
Darab:
A fenti ár nem tartalmazza az 5% Áfá-t és a postaköltséget.

Die Herausgeber haben hier ein Basiswerk zum Thema Galvanoprothetik in der Zahnmedizin geschaffen. Ebenso umfassend wie praxisbezogen wird das gesamte Spektrum des Einsatzgebietes dargestellt.
Unter Mitwirkung namhafter Fachleute aus Wissenschaft, Entwicklung, Zahntechnik und Klinik wird die Technik des Galvanoforming eingehend beleuchtet. Die Vorteile von reinem Gold, dem Werkstoff für Galvanoforming -Restaurationen, sind seit Jahrzehnten bekannt und bewährt. Von vollkommen neuer Qualität sind beim Galvanoforming die perfekte Paßgenauigkeit in Verbindung mit einer bislang bei der Metallkeramik kaum erreichbaren Ästhetik. Der Begriff "Bio-Ästhetik" beschreibt die Galvanoarabeiten treffend.
Neben Titan hat sich die Galvanotechnologie als eine Technik der Zukunft etabliert, mit der die oft gestellte Forderung nach nur einem Metall bzw. einer Legierung in der Mundhöhle in beispielloser Weise erfüllt wird. Gerade die Kombination Titan mit Galvanotechnologie, ergänzt durch die moderne lötfreie Fügetechniken, eröffnet neue Möglichkeiten insbesondere auch für den implantagetragenen Zahnersatz. Mit dem Buch werden alle Kreise angesprochen, die in irgendeiner Form mit der restaurativen Zahnmedizin zu tun haben.