Entwicklung eines Arbeitskonzeptes zur maschinellen Wurzeloberflächenbearbeitung mit diamantierten Airscaleransätzen unter spezieller Berücksichtigung von Molaren mit Furkationsbefall
Kocher, Thomas

Entwicklung eines Arbeitskonzeptes zur maschinellen Wurzeloberflächenbearbeitung mit diamantierten Airscaleransätzen unter spezieller Berücksichtigung von Molaren mit Furkationsbefall
(Elfogyott.)

Kiadás éve: 1994
Oldalszám: 107 oldal, 46 kép
Nyelv: Német
Szakterületek: tudomány és kutatás

Rendelési szám: 39250

Ára0 EUR
Darab:
A fenti ár nem tartalmazza az 5% Áfá-t és a postaköltséget.

Inhaltsverzeichnis

 

1 Einleitung 9
1.1 Instrumente zur Wurzeloberflächenbearbeitung 10
1.1.1 Druckluftbetriebene Geräte 10
1.1.2 Wirkungsweise der Instrumente bei der Wurzeoberflächenbearbeitung 11
1.1.3 Wärmeentwicklung im Dentin durch die maschinelle Wurzeloberflächenbearbeitung 11
1.2 Beschaffenheit der Wurzeloberfläche nach Bearbeitung 11
1.3 Klinische Gesichtspunkte bei der Oberflächenbearbeitung 13
1.3.1 Effektivität und Zeitaufwand bei der Oberflächenbearbeitung 13
1.3.2 Erlernbarkeit der Wurzeloberflächenbearbeitung 14
1.4 Einige Aspekte zur Behandlung von Molaren mit Furkationsbefall 14
1.4.1 Morphologisch gedingte Einflüsse auf die Furkationsbehandlung 15
1.4.2 Die instrumentelle Bearbeitung 15
1.4.3 Klinische Untersuchungen zur Behandlung von Molaren mit Furkationsbefall 16
2 Lösungsgedanken - Ziele der Untersuchungen 17
3 Laborversuche zu physikalischen Grundlagen 21
3.1 Das Schwingungsverhalten verschiedener Airscaleransätze 21
3.2 Substanzabtrag durch verschiedene Instrumente 26
3.3 Zur Temperaturentwicklung im Dentin durch die Bearbeitung mit verschiedenen Airscaleransätzen 36
4 Phantomkopfversuche 41
4.1 Die Wurzeloberflächenbearbeitung durch unterschiedlich geübte Behandler 41
4.2 Zur Bearbeitung von Furkationen mit verschiedenen Instrumenten 47
4.3 Modifikationen der diamantierten Ansätze zur Furkationsbehandlung 55
5 Histologische und klinische Studien 67
5.1 Histologische Aspekte zur Wundheilung nach Wurzeloberflächenbearbeitung mit verschiedenen Instrumenten 67
5.2 Material und Methodik für die klinischen Studien 77
5.3 Die Wurzeloberflächenbearbeitung einwurzeliger Zähne während einer Lappenoperation mit dem diamantierten Airscaleransatz 78
5.4 Die Bearbeitung von Molaren mit Furkationsbefall 83
6 Synopsis 91
7 Zusammenfassung 95
8 Literaturverzeichnis 97
Stichwortverzeichnis 107