Darstellung, Prüfungen und Eigenschaften von edelmetallfreien Dentallegierungen und Titan
Päßler, Klaus

Darstellung, Prüfungen und Eigenschaften von edelmetallfreien Dentallegierungen und Titan


Kiadás éve: 1998
Oldalszám: 104 oldal, 74 kép
Nyelv: Német
Szakterületek: fogtechnika

Rendelési szám: 39920

Ára60.33 EUR
Darab:
A fenti ár nem tartalmazza az 5% Áfá-t és a postaköltséget.
1. Einleitung 7
2. Metallische Werkstoffe in der geschichtlichen Entwicklung der zahnärztlichen Prothetik 9
3. Edelmetallfreie Dentallegierungen 17
3.1 Ausgangsmetalle, Vorkommen, Darstellung und Eigenschaften 17
3.1.1 Kobalt (Co) 17
3.1.2 Nickel (Ni) 18
3.1.3 Chrom (Cr) 19
3.1.4 Titan (Ti) 20
3.1.5 Molybdän (Mo) 21
3.1.6 Vanadium (V) 22
3.1.7 Silizium (Si) 22
3.1.8 Mangan (Mn) 23
3.1.9 Aluminium (Al) 23
3.2 Metallurgische Herstellungsverfahren für edelmetallfreie Legierungen 24
3.2.1 Das Vakuuminduktionsschmelzverfahren 24
3.2.2 Das Feingußverfahren mit ausschmelzbaren Wachsmodellen 25
3.2.3 Das Croning-Maskenformverfahren 27
3.2.4 Das Vakuum-Stranggußverfahren 28
3.3 Einsatzgebiete der edelmetallfreien Dentallegierungen auf Kobalt-Nickelbasis 33
3.3.1 Konalt-Chrom-Molybdän-Modellgußlegierungen 35
3.3.2 Nichtedelmetall-Legierungen für Kronen und Brücken 38
3.3.3 Eine Methode zur Verbesserung der mechanischen Eigenschaften von Modellgußlegierungen 43
3.4 Fehler bei der Verarbeitung von edelmetallfreien Dentallegierungen 47
3.5 Titan in der zahnärztlichen Prothetik 54
3.5.1 In vitro und in vivo-Untersuchungen von Reintitan 66
4. Die Prüfung der Werkstoffeigenschaften edelmetallfreier Dentallegierungen 71
4.1 Prüfung der mechanischen Eigenschaften 71
4.2 Prüfung metallkeramischer Systeme 76
5. Korrosion von Dentallegierungen 79
6. Zusammenfassung 89
7. Literaturverzeichnis 93
Sachregister 101